Startseite Veranstaltung

Die Tischgesellschaft in der Tübinger Buchhandlung Gastl: Ernst Bloch, Walter Jens und Hans Mayer – Vortrag von Prof. Dr. Gert Ueding

Weiterlesen...

Iris Wolff: Lichtungen - Die Autorin stellt ihren Roman vor

Weiterlesen...

Blutsbande zwischen mediävistischer Forschung und modernem Kriminalroman - ein Abend mit der Mediävistin Nina Röttger

Weiterlesen...

Der prometheische Abgrund: Günther Anders im 21. Jahrhundert - Vortrag von Felix Maiwald

Weiterlesen...

Albert von Schirnding: „Alter Mann, was nun?“ - Gedankengänge auf späten Wegen

Weiterlesen...

„Träumer, Phantasten, Visionäre - das ist es, was wir wollen: die Utopie!“ - Thomas Franke liest Paul Scheerbart und Bruno Taut

Weiterlesen...

Bloomsday - achtstündige Lesung aus dem Ulysses von James Joyce

Weiterlesen...

"Welten der Sklaverei. Eine vergleichende Geschichte" -  Buchvorstellung mit Prof. Dr. Claudia Jatzebowski und Edmund Jacoby

Weiterlesen...

Wie kommt ein Jude in den Himmel? Ein religionsgeschichtlicher Abriss zur Eschatologie im Judentum - Vortrag von Dr. Mordechai Lewy 

Weiterlesen...

Prof. Dr. W. Daniel Wilson: Goethe und die Juden. Faszination und Feindschaft

Weiterlesen...

Der Berenberg Verlag - Der Verleger Heinrich von Berenberg stellt seinen Verlag vor 

Weiterlesen...

Mir fällt zu Hitler nichts ein" - Bernt Hahn liest Texte aus der "Dritten Walpurgisnacht" von Karl Kraus

Weiterlesen...

Srečko Kosovel,  der letzte Europäer“ - Ana Ilievska stellt Leben und Werk des slowenischen Dichters vor  

Weiterlesen...

Wolfgang Koeppen in Salt Lake City - Reinhard Kiefer und Christoph Leisten über Koeppens Amerikafahrt

Weiterlesen...

Schottische Hochland-Sagas - vorgestellt von Michael Klevenhaus

Weiterlesen...

Raphaela Brüggenthies: Der frühe Heine – Kryptogramm einer verfehlten Konversion

Weiterlesen...

Thomas Hettche: Sinkende Sterne. Der Autor stellt seinen Roman vor

Weiterlesen...

Kinder- und Jugendbuchvorstellung für alle Altersgruppen bei freiem Eintritt

Weiterlesen...

„Hitlers Hollywood“ - Dokumentarfilm von Rüdiger Suchsland über das Kino der NS-Zeit. Einführung: Uwe Appelbe

Weiterlesen...

Zusätzliche Informationen